Please enable JavaScript to view this site.

iTWO tender

Navigation: Bieterportal iTWO tender (Deutsch) > Willkommen - Erste Schritte

Plattformen verknüpfen

Inhalt Zurück Anfang Weiter Mehr

Was bedeutet verknüpfen?

 

Wenn Sie sich bei iTWO tender angemeldet haben, können Sie über Ihren Zugang zunächst nach Ausschreibungen von allen angebunden RIB Plattformen recherchieren. Dies kann über eine direkte Suche nach Suchbegriffen oder über speicherbare Filter mit Suchbegriffen erfolgen.

 

Wenn Sie nun eine für Sie passende Ausschreibung gefunden haben und sich auf diese Ausschreibung bewerben möchten, müssen Sie sich mit dieser Plattform verknüpfen.

 

Ist dies nicht der Fall kommt es zur Meldung: Die Plattform ist nicht verbunden

 

clip0022Erst mit der Verknüpfung hat Ihr iTWO tender Zugang dann den Zugriff auf alle Funktionen der verknüpften Plattform und erst damit sind Sie als Bieter bei der verknüpften Plattform in der Firmendatenbank gelistet.

 

clip0092Dies muss pro Plattform immer nur einmalig durchgeführt werden und ist wenigen Mausklicks erledigt.

 

Möchten Sie sich an Ausschreibungen beteiligen, dann müssen Sie entscheiden, von welcher Vergabeplattform Sie die Unterlagen abrufen wollen. Dazu müssen Sie immer zuerst eine Verknüpfung zu der Plattform herstellen.

 

Was müssen Sie tun?

 

Um die Plattform(en) zu verknüpfen, gehen Sie folgendermaßen vor:

 

1. Klicken Sie in der Hauptnavigation auf Einstellungen

 

2. Klicken Sie in der Sekundärnavigation auf Vergabeplattformen.

 

clip0393

 

 

3. Aktivieren Sie die die entsprechende Vergabeplattform über die Schaltfläche verknüpfen.

 

clip0394

 

Besitzen Sie noch kein Konto auf der entsprechenden Vergabeplattform, akzeptieren Sie bitte zuerst die Nutzungsbedingungen und klicken dann auf Vergabeplattform verknüpfen. Wir empfehlen die Nutzung eines der Pakete Basic, Standard oder Business.

 

Klicken Sie dann bitte auf Vergabeplattform verknüpfen. Die Verknüpfung wird aktiviert und Sie können Ihren Zugang dann sofort nutzen.